Kunst im Hotel

Folgen Sie dem Kunstführer durch die Kunstsammlung im Hôtel Brighton in Paris

X
Book your stay
1 Erwachsener
0-11 Jahre
0-3 Jahre
Keine Kosten für Kinder unter 12 Jahren
Bitte kontaktieren Sie für Informationen die Rezeption
+33 (0)1 47 03 61 61 Kosten für einen lokalen Anuf

Le buste de Corneille Van Clève à l'Hôtel Brighton Paris

Die Kunstsammlung des des Hôtel Brighton besteht aus annähernd 60 Kunstwerken. Gleich bei Ihrer Ankunft empfängt Sie eine Büste von „Corneille van Clève“, deren weißer Marmor mit der grauen Wand, vor der sie steht, einen interessanten Kontrast bildet.

Im Frühstücksaal zeigt die Leinwand „Les Falaises de Fécamp“  von Roseline Granet einem Fenster gleich die Landschaft an der Alabasterküste, der Côte d’Albâtre, mit ihren weißen Kreidefelsen - mitten im Zentrum von Paris! Roseline Granet ist mit ihren Skulpturen auch im Hôtel d’Orsay und Hôtel des Saints Pères vertreten, die zu unseren anderen 4 Sterne Hotels in Paris zählen.

In jedem Zimmer im Hôtel Brighton ist ein authentisches Gemälde oder eine Radierung aus unserer Kunstsammlung ausgestellt, die wir regelmäßig bei Versteigerungen oder Verkäufen mit Leidenschaft bereichern.

 

Un portrait à l'Hôtel Brighton Paris

Einige Stücke sind von einer Farbe beherrscht wie das „Portrait d’homme à la redingote brune », das „Portrait de femme à l’étole rouge“, das „Portrait d’homme en habit rouge d’hiver“ oder auch das „Portrait de femme à la robe rouge“. Diese oft charismatischen Persönlichkeiten aus dem 18. und 19. Jahrhundert bestimmen die Atmosphäre in den Räumen und begleiten Sie wie Freunde, die während Ihres Aufenthalts auf Sie aufpassen. 

Auch andere Themen werden dargestellt und laden Sie zum Reisen oder Träumen ein: die Paradiesvögel auf den Tierradierungen, die Capricios, die antike Ruinen repräsentieren oder auch die „Gravure de mode pour homme“.

Jedes Mal wird eine neue Geschichte, die Ihnen das Hôtel Brighton anbietet, erzählt. Neues Dekor - neue Geschichte, denn hier ist jedes Zimmer einzigartig.